Koordinierungsstelle für Sprach- und Orientierungskurse für Flüchtlinge

Die Koordinierungsstelle Sprach- und Orientierungskurse für Flüchtlinge in Rheinland-Pfalz war die zentrale Ansprechpartnerin für Fragen in Bezug auf die ESF-geförderten Sprach- und Orientierungskurse für Flüchtlinge in Rheinland-Pfalz. Unser Auftrag ist nach drei Jahren Arbeit zum 31. Dezember 2017 zu Ende gegangen, daher wird unsere Homepage an dieser Stelle abgeschaltet. 

 

Zum 1. Juni 2018 hat die neue Dialog- und Beratungsstelle „Sprachförderung für Erwachsene mit Migrationshintergrund“ ihre Arbeit aufgenommen, die unter anderem auch mit den trägerübergreifenden Unterstützungsleistungen der ESF-geförderten „Sprach- und Orientierungskurse für Geflüchtete“ in Rheinland-Pfalz betraut ist. Die Dialog- und Beratungsstelle eröffnet bald ihren neuen Internetauftritt mit wichtigen Informationen. Sobald die entsprechende Internetpräsenz fertiggestellt wurde, finden Sie hier den weiterführenden Link.

 

Mit Fragen können Sie sich gerne unter der folgenden Adresse weiterhin an Frau Vorholt wenden. Zudem bietet Frau Vorholt Schulungen zur administrativen Kursabwicklung für die zugelassenen Träger an.  

 

Telefon:  06131 - 2150748

E-Mail: vorholt(at)keb-rheinland-pfalz.de

 

„Flüchtlinge sind in unserem Land willkommen. Sie aufzunehmen, zu unterstützen und zu beraten, ist für Landesregierung und Kommunen selbstverständlich."  - Ministerpräsidentin Malu Dreyer

 

Die Koordinierungsstelle wurde gefördert durch das: